BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

Musikschule anmelden


Leistungsbeschreibung

Die Musikschule Hennigsdorf ist eine kommunale Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Stadt Hennigsdorf. Unsere Musikschule ist ein Ort des Musizierens, der Musikerziehung und der Musikpflege, Ort der Kunst und der Kultur und Ort für Bildung und Begegnung.

Mit rund 1.300 Schülern und 40 Lehrkräften ist die Musikschule Hennigsdorf die zweitgrößte Musikschule des Landkreies Oberhavel.

Die städtische Musikschule hat sich bis heute zu einer kommunalen Einrichtung im Stadtklubhaus Hennigsdorf mit über 1.367 Schülern in 521 Wochenstunden und 45 Lehrkräften entwickelt. Neben dem Instrumental- und Gesangsunterricht liegt der Schwerpunkt mit 509 Kindern im frühkindlichen, musikalischen Bereich und der nahtlosen Weiterführung des elementaren Musikunterrichts im Grundschulbereich.

Ein weiterer Schwerpunkt, der zunehmend die musikalisch-kulturelle Teilhabe aller Kinder und Jugendlichen ermöglicht, ist die Kooperation mit Kitas und Schulen. Hier wurden im Jahr 2016 über 680 Kinder unterrichtet. Über 29 % aller Kinder und Jugendlichen im Alter von 0 bis 20 Jahren aus Hennigsdorf haben die Musikschule 2016 besucht. Die Musikschule Hennigsdorf sieht ihren Auftrag darin, den Zugang zur musikalischen Bildung für alle Menschen zu öffnen.

Für den Unterricht und die Überlassung von Musikinstrumenten werden Gebühren erhoben.

Genaue Auskünfte hierzu erteilt die Musikschule bzw. entnehmen Sie der Nutzungs- und Entgeltordnung der Musikschule,Hennigsdorf.

Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars ist der erste Schritt auf dem Weg zum Musizieren getan. 

Die Anmeldung ist vollständig auszufüllen, zu unterschreiben und an die Verwaltung der Musikschule zu senden. Die Anmeldung kann auch gerne persönlich abgegeben werden.

Nähere Information zum Unterrichtsangebot finden Sie auf den Internetseiten der Musikschule.